ROTOMADE ist Rotationskunst in Vollendung.

Wir verwirklichen ihre Projekte im Rotationsverfahren mittels Iher Produktspezifizierung, eines vefügbaren Designs oder schon existierender Produkte.

Vorstudie ihres Projektes im Rotationsverfahren

Ob Ihr Projekt im Rotationssinternverfahren oder mittels Kunstoffverarbeitung verwirklicht wird, wir erstellen einen zuverlässigen Kostenvoranschlag, getreu den Kundenwünschen und Qualitätsanforderungen, inkl 3D Modell zur Vorführung bei dem Entscheidunsträgern.

Wir führen eine Projektstudie durch um Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung zu liefern und den besten Verfahrenstyp und das geeignetste Material zu ermitteln.

Unsere Produktionsmittel

Wir investieren stetig in hochtechnologische Innovationen um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden und Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere Maschinen sind für große Stückzahlen und Volumen geeignet.

  • SAT C 3000 mit 2 geraden und 2 abgewinkelten Armen
  • SAT M 4000 ausgestatter mit 1 C-Arm und 2 abgewinkelten Armen
  • VV 5000 (Rock’n’Roll) ausgestattet mit 2 C-Armen.

Unsere Produktion ist auf dem neusten Stand der Technik und mit dem System Rotolog ausgestattet (Sensoren, Elektronik und Software). Diese Technik ermöglicht eine Temperaturkontrolle im Ofen, elementar für:

  • Eine gleichmäßige Wandstärke,
  • Dauerhaftigkeit und Zuverlässigkeit der fertigen Produkte,
  • Formtreue und Standhaftigkeit

Qualitäts- und Quantitätskontrolle

Die Qualität des Rohmaterials und dessen Granulometrie garantieren die jeweilige Produktionsqualität.

  • 3 Silobehälter zur Lagerung des HDPE
  • 1 Sprühstation zur unkomplizierten Einfüllung
  • Ein Farbmischer für konstant gleichbleibende Farben

Um eine konstant hohe Qualität zu gewährleisten, verfügen wir über modernsten Anlagen:

  • 1 Maschine mit Granulometrie
  • 1 Stationsaufpralltest

Unsere Produktion

Wir können ebenso eine vollkommende Montage-Lösung mit Komponenten aufbauen.